Thorsten Daniels
Senior Vice President
Comforte AG in Wiesbaden

und

Helmut Brechtken
Partner und Head of Digital Forensic Incident Response
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankkfurt am Main


First line of Attack | Aktuelle Angriffsmethoden im Cybercrime und wie Abwehr & Schutz trotzdem funktionieren kann (Deloitte)

  • Angreifertypologie heute: Innovative, quasi-industrielle Kriminelle / Wirtschaftsspionage und -sabotage durch Staatliche Dienste / Akteure im Cyberwar / Aktivisten / Scriptkiddies
  • Wie ergeht es den angegriffenen Unternehmen und Organisationen – Bespiele aus der Beratungspraxis: von Betriebsunterbrechung, Insolvenz bis hin zu Cyberattacken mit Todesfolge
  • Wie kann ich mein Unternehmen nachhaltig schützen und aus der Schusslinie der Cyberkriminellen bringen: 5 Empfehlungen, die wirklich helfen

 

Last line of Defense | Wie Sie effizient Ihre sensiblen Geschäftsdaten schützen & nutzen können (comforte)

  • Ermöglichung von datengetriebenen Innovationen ohne Compliance-Risiken
  • Mehrwerte von datenzentrierter Sicherheit in der Finanzwelt
  • In Sicherheit investieren – nicht in Bürokratie!

 

Thorsten Daniels                    Helmut Brechtken


Datum | Uhrzeit

9. Dezember 2024 | 18:30 Uhr


Veranstaltungsort

IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden möchten, loggen Sie sich bitte zunächst ein.
Falls Sie noch keine Login-Daten haben, registrieren Sie sich bitte.

Noch kein Mitglied?

Nächster Termin

in Frankfurt am 12. August 2024
Klimawald und Biodiversität: Wie trennen wir die Spreu vom Weizen? Merkmale hochwertiger Klimaschutzprojekte in Wäldern.

Sebastian Seidel
CEO und Gründer Waldholz Gruppe
CEO und Gründer Climate Forest
CEO und Gründer 44.moles