Gunnar Müller-Henneberg
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Schultze & Braun GmbH
Rechtsanwaltsgesellschaft


Die neue Restrukturierungsrichtlinie wird auch in Deutschland ratifiziert werden. Sie bietet für Unternehmen und für Finanzierer zum Teil Änderungen, als auch völlig neue Chancen und Risiken in einer Unternehmenskrise. So ist nicht nur künftig eine frühzeitige Positionierung der Stakeholder in einer Restrukturierung wichtig, sondern es kann auch einer homogenen Meinungsbildung erhebliche Chancen bieten. Auch „Krisenfinanzierungen“ oder „bridge loans“ stehen künftig unter geänderten Voraussetzungen, die vor allem Chancen bieten, wenn der neue Restrukturierungsrahmen nicht, wie von vielen Stimmen befürchtet, zum „zahnlosen Tiger“ verkommt.

 

 

 

 

 

zur Person


Datum | Uhrzeit

6. Mai 2019 | 19:00 Uhr


Veranstaltungsort

LBBW
Kleiner Schlossplatz 11
Raum 2
70173 Stuttgart

Wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden möchten, loggen Sie sich bitte zunächst ein.
Falls Sie noch keine Login-Daten haben, registrieren Sie sich bitte.

Noch kein Mitglied?

Nächster Termin

in Berlin am 29. April 2019
Marktplatz für Kredite begünstigt Europäische Kapitalmarkt Union

Marco Hinz
Chief Operating Officer
CrossLend GmbH