Senior Manager, Strategic Regulatory Advisory,
Ernst & Young GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Schatzmeister und Regionalvorstand Stuttgart

Dr. Thomas Grauer ist Senior Manager im Bereich EMEIA Financial Services Risk und ist im Regulatory Advisory in Deutschland tätig, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Seine Expertise umfasst u.a. Projekte in der bankweiten Koordination regulatorischer Neuerungen und Compliance, insbesondere vor dem Hintergrund strategischer und wertorientierter Gesamtbanksteuerung, der Kapitalallokation sowie des Eigenkapital-Managements. Er ist Referent und Moderator zahlreicher Veranstaltungen sowie Autor mehrerer Beiträge in verschiedenen Publikationen.

Insgesamt verfügt Dr. Thomas Grauer über 15 Jahre Berufserfahrung bei deutschen Kreditinstituten, u.a. 2007-2013 LBBW (Leiter Regulatory Office und Gruppe Controlling Gesamtbanksteuerung), 1998-2007 DZ Bank AG (Experte Controlling, Integriertes Risiko- und Kapitalmanagement sowie Rechnungswesen, Grundsatzfragen Bilanzierung), 1997-1998 PricewaterhouseCouper (Wirtschaftsprüfung), 1990-1992 Deutsche Bank AG (Ausbildung Bankkaufmann).

Er studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Stuttgart-Hohenheim und Köln (Diplom-Kaufmann) und promovierte 2005 an der Universität Frankfurt/Main zum Dr. rer. Pol. in Operations Research mit dem Thema „Steuerrechtlich optimale Finanzierung von Investitionen“.